Aktuelle Meldungen

- Information Corona-Virus - Übungsbetrieb bis 31.05.2020 eingestellt

Liebe Vereinsmitglieder,

hier findet ihr die aktuellen Informationen und die Mitteilung des Vorstandes:

Die Stadt Melle hat veröffentlicht, dass derzeit in Landkreis und Stadt Osnabrück 31 Personen an Corona erkrankt sind und rund 200 Menschen in angeordneter Quarantäne. Diese Krankheitsfälle und Quarantänen verteilen sich auf das gesamte Gebiet von Stadt und Landkreis Osnabrück. Das Robert Koch-Institut schätzt die Gefahr für die Bevölkerung in Deutschland aktuell insgesamt als mäßig ein. Die Wahrscheinlichkeit für schwere Krankheitsverläufe nimmt jedoch mit zunehmendem Alter und bestehenden Vorerkrankungen zu. Bei einer weiteren dynamischen Ausbreitung von COVID-19 besteht auch die Gefahr einer Überlastung unseres Gesundheitssystems.  

Daher verfolgen aktuell die massiven Anstrengungen auf allen Ebenen des öffentlichen Gesundheitsdienstes weiterhin das Ziel, die Infektionen in Deutschland so früh wie möglich zu erkennen und die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern. Dies muss durch gesamtgesellschaftliche Anstrengungen wie die Reduzierung von sozialen Kontakten mit dem Ziel der Vermeidung von Infektionen im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich sowie eine Reduzierung der Reisetätigkeit ergänzt werden.

Das veranlasst uns als SuS Buer schnell, konsequent aber auch besonnen zu reagieren. Daher verfügt der Vorstand, wie auf der gestrigen Mitgliederversammlung angedeutet, den laufenden Übungsbetrieb in Buer zunächst bis zum 31.05.2020 vollständig auszusetzten. Für den jeweiligen Spielbetrieb verweisen wir auf die jeweiligen Mitteilungen der Fachverbände und empfehlen diesen Folge zu leisten.

In unserer Region liegt die Federführung in der Krisenbewältigung beim Landkreis Osnabrück und hier konkret dem Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück, da es sich um Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz handelt. Insoweit gibt der Landkreis Osnabrück die maßgeblichen Rahmenbedingungen vor, die sowohl für die Stadt Melle als auch für Privatpersonen in unserem Stadtgebiet von Bedeutung sind.

Der Landkreis Osnabrück am 12.03.2020 eine entsprechende Allgemeinverfügung für Veranstaltungen für den Bereich Veranstaltungen erlassen, die grundsätzlich Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen untersagt und für kleinere Veranstaltungen strenge Auflagen vorsieht. Deswegen werden alle Veranstaltungen des SUS Buer bis einschließlich dem 31.05.2020 abgesagt, hierzu zählt beispielsweise auch das traditionelle Osterfeuer auf dem Bueraner Festplatz. 

Aktuell werden als Informationsquelle für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Melle auch die Informationen zum Thema COVID-19 auf der Homepage der Stadt Melle ausgebaut und regelmäßig aktualisiert. Gleichzeitig könnt ihr euch auf der Homepage des Landkreises über die aktuelle Entwicklung informieren. Für nähere Informationen zum Schulausfall und Not-Betreuungen erhaltet ihr auf der Seite des Kultusministeriums.

Bei Fragen steht der Vorstand des Vereins gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund!

 

Sportliche Grüße

Spiel und Sport 1927 e.V. Buer

- Vorstand -

 

» mehr lesen

- Kinderspielfest 2020

Einen "märchenhaften" Nachmittg konnten die Kinder vom "Flitzplatz" am 29. Februar 2020 beim jährlich stattfindenden Kindespielfest des Turnkreises Melle-Wittlage erleben, das dieses Jahr in Westerhausen stattfand. Jeder der 10 liebevoll gestalteten Turnstationen griff dabei als Thema ein Märchen auf. Die Kinder hatten viel Spaß und konnten anschließend erschöpft eine kleine Überraschung und eine glänzende Medaille in Empfang nehmen.

» mehr lesen

- Neues Angebot: Walken mit Ellen

Fit und Gesund sein – und bleiben! Dazu gehört Sport / Bewegung und gute Ernährung

Ab in die Natur….. komm zum Walken …... in der Gruppe … das macht riesigen Spaß und der innere Schweinehund wird schnell besiegt.

Sei im Trend der Zeit und bewege dich, sei aktiv ….. .

Mittwochs – Treff Eingang Vereinsheim, Hilgensele

Jetzt Neu ab Mittwoch 05.02.2020!

Wir starten am 05.02.2020 von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr vom Vereinsheim an der Stuckenberg-Sporthalle, Hilgensele 48

 

Was ist Walken?

Walken ist ein gelenkschonender Sport, den jeder in jedem Alter ausführen kann. Walking eignet sich sowohl als Einstiegsaktivität für Menschen, die über längere Zeit keinen Sport betrieben haben, als auch für Sportler, die gezielt ihre Fitness noch weiter verbessern wollen. “Regelmäßiges Walking erhöht das körperliche und seelische Wohlbefinden, die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit“, das haben auch schon Leistungssportler nach einem harten Training für sich erkannt.

Infos bei Ellen Hodermann: Tel. 0 54 27 / 10 85

e.hodermann@susbuer.de

» mehr lesen

- Neues Kursangebot: Rock the Billy - Dance like a Legend

Ab 26. Februar 2020, 19 bis 20 Uhr: neues Kursangebot beim SuS Buer!

Rock the Billy ist ein junges Tanzkonzept, welches den Trend in Richtung Swing-Tänze legt.

Die Kombination aus Boogie-Woogie, Rock´n´Roll, Swing und Jazzabilly macht diese Form von Fitness zu einem einzigartigen Erlebnis.

Rock the Billy ist Training, das Spaß macht und für jeden geeignet ist.

Du trainierst deinen ganzen Körper, ohne es wirklich zu merken.

Egal ob jung oder alt, aktiver Tänzer oder Beginner, Rock the Billy ist für jeden geeignet, der gerne tanzt und Spaß an Sport und Musik findet.

Infos: Corinna Gerke
Mail: c.gerke@susbuer.de
Mobil: 0151-46604616

» mehr lesen